Neuer Küchenchef bei Oetker in Südfrankreich

0
1585
Küchenchef Sébastien Broda (links) arbeiten künftig eng mit Executive Chef Arnaud Poëtte zusammen
article inline
 
 
 

Im Hôtel du Cap-Eden-Roc arbeitet Sébastien Broda fortan zusammen mit Starkoch und Chefberater Eric Fréchon.

CAP D’ANTIBES. Die Oetker Collection ernennt einen neuen Küchenchef für ihr Gourmetrestaurant im französischen Antibes. Sébastien Broda, der bereits Michelin-Sterne in anderen französischen Lokalen erkocht hat, agiert im Hôtel du Cap-Eden-Roc künftig als Küchenchef. Dazu arbeitet er eng mit Starkoch und Chefberater Eric Fréchon sowie Executive Chef Arnaud Pöette zusammen.