Camping an der Côte d’Azur

Camp du Domaine bietet direkten Zugang zum Strand

Schon über 60 Jahre gibt es den Campingplatz du Domaine im großen Pinienwald der kleinen Gemeinde Bormes-les-Mimosas im Département Var. 45 Hektar Wald lassen die 1200 StellplätzeHier geht’s zu passenden Produkten auf Amazon.de! unauffällig wirken. Selbst bei Vollbelegung fühlt man sich hier nicht eingeengt. Der Strand ist so lang, dass immer ein Plätzchen zu finden ist. Die zahlreichen Sanitärgebäude sorgen zudem dafür, dass man sich im Gelände dezentral versorgen kann. Natürlich zählen alle möglichen Wassersportangebote zu den Freizeitbeschäftigungen. Vom Surfen bis zum Tauchen, vom Parasailing bis zum Wasserski kann vieles ausgeübt werden. Zu Lande geht es mit vielfältigen Sport- und Entertainment-Angeboten weiter. Supermarkt, Freizeitshop, Bar und Restaurant versorgen die Gäste.

Wie beliebt das Camp du Domaine ist, lässt sich daran ablesen, dass Reservierungen schon ab Mitte Dezember entgegengenommen werden, obwohl der Platz erst Ostern öffnet. Wie in FrankreichHier geht’s zu passenden Produkten auf Amazon.de! üblich, verteilen sich eine große Anzahl Mietunterkünfte im Gelände – die preisgünstigeren Mobilheime ducken sich unter Bäumen, die Bungalows haben schöne Terrassen mit Meerblick. Der Standard ist mit der Erfahrung der Jahre gewachsen und befindet sich heute auf einem hohen Niveau.

Alle Infos zum Camp du Domaine

Adresse: Camp du Domaine, 2581 Route de Bénat, La Favière, F-83230 Bormes-les-Mimosas, Telefon 00 33/4 94 71 03 12, Internet www.campdudomaine.com, E-Mail mail@campdudomaine.com. GPS 43°07’04„N, 06°21’07“E.
Anreise: Autobahn A 8 Marseille–Nizza bis Autobahndreieck Le Luc, dort A 57 Richtung Toulon bis Ausfahrt Cuers. Richtung Hyères bis N 98, diese nach Bormes-les-Mimosas, dort D 298 zum CampingplatzHier geht’s zu passenden Produkten auf Amazon.de!, beschildert.
Lage: Weitläufiger, vom Strand aus ansteigender Pinienwald mit Stellfeldern je nach Gelände. Langer, breiter Sand- strand, mit Felsen begrenzt. 2 km von Bormes-les-Mimosas.
Größe: 45 Hektar, 1200 Stellplätze (80–200 qm), fast alle mit Anschlüssen, Mietunterkünfte.
Öffnungszeiten: 8. April bis 31. Oktober.
Preise: Saisonstaffeln. Hauptsaison: Stellplatz (Strom u. Wasser inkl.) mit zwei Personen ab 44,50 €, weitere Person ab 11,80 €, Kind bis 7 Jahre 5,60 €, Kurtaxe 0,70 €. Keine Hunde vom 16. Juli bis 13. August.
Weitere Infos: Reservierung empfohlen, Kreditkarten. Behindertengerechte Sanitäreinrichtungen.
Sport: Tennis, Beachvolleyball, Multi-sportplatz, Fitness, Massagen. Surfen, Angeln, Wasserski. Sportkurse. In der Nähe: Segel- und Tauchclub.
Animation/Unterhaltung: Kinder- und Jugendanimation, Videogames, organisierte Ausflüge (z. B. nach Saint Tropez), Tanz, Shows. W-LAN klappt überall.
Essen und Trinken: SB-Markt, Restaurant, Clubhaus, Bar, kleiner Shop.



Über AdriaMediaGroup:

Seit 1999 bilden Online-Magazine das Fundament unseres Unternehmens. Dank unser regelmäßigen Markt- und Zielgruppenanalysen kennen wir unsere Leserinnen und Leser sehr gut und wissen genau, was diese von unseren Magazinen erwarten. Mit renommierten Nachrichtenagenturen wie dpa und AFP ergänzen wir die uns zur Verfügung stehenden Informationsquellen aus Politik und Wirtschaft. Stetig entwickeln wir unsere Magazine weiter und kreieren immer wieder neue Online-Magazine, die speziell auf das entsprechende Marktumfeld angepasst sind. Ob das kleine Nischenmagazin, ein Wirtschaftsjournal im Internet oder ein Tageszeitung im Internet. Mit über 45 Millionen Seitenaufrufen pro Monat (quelle: PIWIK September 2016), zeigt sich dass unsere aktuellen Magazine vom Publikum sehr gut angenommen werden. In den 17 Jahren unserer verlegerischen Tätigkeit mussten wir uns bis heute weder einem Abmahnverfahren stellen noch jemals einen Widerruf veröffentlichen. Entgegen anderer Verlage basiert unsere Berichterstattung auf seriöser Recherche und reinen Fakten. Wir sehen in grundsolider Berichterstattung auch heute noch die Zukunft unserer Arbeit.

Die AdriaMediaGroup ist seit 1999 auf dem internationalen Markt tätig. Derzeit publiziert die ADMG auf dem deutschsprachigen Markt über 80 Online-Magazinen aus unterschiedlichsten Themenbereichen. Alle Zeitschriften werden von unserem eigenem Redaktionsteam regelmässig aktualisiert.